Wir haben Winter

Nun hat der Winter auch in Berlin Einzug gehalten und unsere Kinder sind mit Freude draußen. Die vielen Schlitten im Eingangsbereich des Ulmihäuschens lassen vermuten, dass Sie Ihre Kinder mit dem Schlitten zur Schule gebracht haben. Das passt gut zur geplanten Aktionswoche „Zu Fuß zur Schule“, die vom 07.04.-11.04.2017 stattfindet und zur Entlastung der Parksituation in der Eichenstraße beitragen soll. Der Hort hat das Winterwetter genutzt, um mit den Kindern rodeln zu gehen. Heute war der Schnee erst einmal weggetaut. Der Wetterbericht sagt aber wieder heftige Schneefälle für das Wochenende voraus.

Leider ist unser Hausmeister in der nächsten Woche nicht da, sodass wir uns hoffentlich auf den Winterdienst verlassen können. Die Reinigung der Schule hat sich durch den Schnee erheblich erschwert. Da zeigt sich deutlich, wie wichtig eine s.g. „Sauberlaufzone“ ist, die mindestens 8-10 Schritte lang sein muss. Hier muss das Schulamt nachbessern.

Ich wurde in den letzten beiden Tagen von zwei Eltern darüber informiert bzw. angefragt, ob es stimme, dass es einen Entführungsversuch an unserer Schule oder der Kiekemal-Grundschule gegeben hätte. Da mir davon nichts bekannt war, habe ich bei der Polizei und der Schulleiterin der Kiekemal-Grundschule nachgefragt. Es wurde so nicht bestätigt. Vielmehr teilte mir die Schulleiterin mit, dass es am S-Bahnhof Mahlsdorf einen Vorfall gab, der aber nichts mit einer Entführung zu tun hatte. Trotzdem möchte ich den Vorfall zum Anlass nehmen und Sie bitten, mit Ihren Kindern darüber zu sprechen, wie man sich verhält, wenn man von unbekannten Erwachsenen angesprochen wird. Wir tun das in der Schule in regelmäßigen Abständen. Das Projekt der Berliner Polizei „Lilly&Mo“ , was seit einigen Monaten in den Klassen durchgeführt wird, gehört dazu.

Am 13.02.2017 findet unser diesjähriger Studientag statt. Die Elternbriefe wurden verteilt und es gibt für die Kinder die Möglichkeit der Notbetreuung, nach vorheriger Anmeldung, an der Achard-Grundschule. Ich hoffe, dass Sie noch ausreichend Zeit haben, um eine private Unterbringung zu organisieren. Ich konnte Ihnen den Termin leider nicht früher verbindlich mitteilen, da noch einige Rahmenbedingungen abschließend geklärt werden mussten.

Die Elternsprecherinnen und Elternsprecher möchte ich noch einmal an die GEV am 16.01.2017, 18:00 Uhr in der Mensa, erinnern. Die Einladungen wurden durch unseren Gesamtelternsprecher, Herr Dr. Buge, bereits verteilt.

Nun wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende. Rutschen Sie nicht aus!

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/wir-haben-winter/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.