Unser Märchenfasching

… Eindrücke aus der 3b. Beim Märchenfasching waren viele verkleidet. Die Kostüme waren richtig cool.

Beim Märchenfasching waren viele verkleidet. Die Kostüme waren richtig cool. Bei Aladins Schatzsuche konnte man Schokotaler gewinnen, beim Wattepusten musste man viel pusten und in der Kinderküche wurden leckere Sachen gemacht. Die Eröffnung war in der Turnhalle. Es gab sogar eine Vogelhochzeit.

Liebe Grüße Leon


Das Wattepusten hat mir Spaß gemacht. Das Linsen und Erbsenspiel war toll.

Ole

Bei Aladin fand ich schön, dass wir Schokolade gewinnen konnten. Ich fand es schön, dass wir uns verkleiden konnten. Ich fand es schön, dass wir Gummitierchen bekamen.

Lennox


Es hat sehr Spaß gemacht die Zöpfe zu flechten. Die Vogelhochzeit war sehr schön und wir haben ein Freundschaftsband bekommen. Das Erbsen und Linsen und Schokolinsen sortieren hat auch Spaß gemacht. Wir waren in der Disco und haben getanzt, dort haben wir auch Süßigkeiten bekommen.

Liebe Grüße Jamila und Lara


Beim Märchenfasching gab es viele Märchenstationen. Stationen waren Wattepusten, Märchenrätsel. Im Essenraum gab es eine Disco. Es gab eine Vogelhochzeit und in der Kinderküche lecker Essen und Trinken. Es war ein tolles Erlebnis.

Dustin

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/unser-maerchenfasching/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.