UlmenAktuell: Die erste Schulwoche ist geschafft

Nun liegen die ersten Schultage hinter uns. Viele neue Eindrücke, die mit den neuen Klassenräumen, den neuen Lehrkräften und neuen Mitschülern entstanden sind, mussten verarbeitet werden. Natürlich gab es auch Startschwierigkeiten, so, wie in jedem Jahr.

board-1108458_1280Auf einige Dinge möchte ich nachfolgend näher eingehen:

1.)   Der Unterricht und die Hortbetreuung für die Kinder der SAPh (Klasse 1 und 2) finden im „Ulmihaus“ (MUR) statt. Ausnahmen sind die Früh- und Späthortbetreuung.

2.)   Die VHG (Verlässliche Halbtagsgrundschule) findet im Früh- und Späthortraum und im Flurbereich davor statt. Nichthortkinder, die das Angebot der Betreuung bis 13:30 Uhr annehmen möchten, melden sich bitte tgl. bei Frau Buchholz an.

3.)   Unsere Stundenpläne sind in der Erprobungsphase. Sie werden täglich nachgebessert. Am Ende der nächsten Woche stehen sie dann hoffentlich fest.

4.)   Der Förderunterricht findet spätestens ab 19.09.2016 statt. Die Eltern, deren Kinder dies betrifft, werden durch ein Schreiben der Schule informiert.

5.)   WUV (Wahlunterricht verbindlich) für die 5. und 6. Klassen startet ab 19.09.2016. In der nächsten Woche werden die Kurse eingerichtet.

6.)   Wir haben im Haupthaus nur noch vier Horträume für 13 Klassen. Da bleibt es nicht aus, dass die Klassenräume doppelt genutzt werden müssen.

Leider hatte die stark angestiegene Schülerzahl Auswirkungen auf das Angebot der Musikschule „aLleGro“. Darauf hatte ich den Leiter der Musikschule bereits im Mai 2016 hingewiesen. Wir befinden uns derzeit in der Prüfung, ob es noch Raumressourcen gibt, die wir zur Verfügung stellen können.

Am 10.09.2016 schulen wir 90 Kinder in vier 1. Klassen ein. Viele fleißige Hände haben aus unserer Turnhalle eine sehr ansprechende Aula gemacht. Vielen Dank! Leider kann der Förderverein sein Angebot für ein Elterncafé nicht aufrechterhalten. Die Eltern, die sich dafür verantwortlich fühlen wollten, sind kurzfristig erkrankt. An dieser Stelle gute Besserung!

Leider waren unsere Telefonanlage und das Fax für zwei Tage gestört, sodass wir nicht erreicht werden konnten. Eltern, die ihre Kinder telefonisch krank melden wollten, geben ihren Kindern nach Gesundung bitte eine schriftliche Mitteilung an die Klassenlehrerin/den Klassenlehrer mit.

Termine, die Sie sich bitte vormerken:

24.09.16
Tag der offenen Tür von 10:00 – 12:00 Uhr

26.09.-29.09.16
Elternabende mit Wahl der Elternvertreter/innen

10.10.16
GEV

11.10.16
Ballonfest im Hort

05.12.- 08.12.16
Wichtelwoche

Ich bin vom 13.09 – 14.09.16 nicht im Haus. Frau Sprössel, unsere neue Konrektorin, wird in meiner Abwesenheit Ihre Ansprechpartnerin sein.

Nun wünsche ich Ihnen und uns eine schöne Einschulungsfeier, falls Sie wieder ein Kind in die Ulmen-Grundschule einschulen sowie ein schönes sonniges Wochenende.

Herzlichst,

Iris Pakulat

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/ulmenaktuell-die-erste-schulwoche-ist-geschafft/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.