UlmeAktuell: Bauarbeiten

Heute möchte ich Sie über den derzeitigen Stand der Bauarbeiten informieren, die wir nicht nur auf dem Dach, sondern auch ab nächste Woche im „Ulmihaus“ haben.

Die Dachsanierung sollte eigentlich am Ende der Herbsferien abgeschlossen sein. Dann gab es eine Verlängerung bis Ende November, nun sind wir im Dezember angekommen.  Wir hoffen nicht, dass wir die Geschichte des BER an unserer Schule neu schreiben müssen. Leider kommt es durch die Arbeiten am Dach unserer Schule zu einer enormen Lärmbelastung. Besonders die Schülerinnen und Schüler der 2. Etage sind davon sehr betroffen. In der nächsten Woche wird zusätzlich ein Krompressor auf dem Dachboden aufgestellt.

construction-worker-1645967_960_720

Wie stark man ihn hören wird, bleibt abzuwarten. Wenn es dann endlich soweit ist, dass das Dach eingedeckt wird, kann es ruhiger werden. Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf, wieder eine Aussicht von meinem Fenster aus zu bekommen, wenn die Rüstung entfernt wird.

Erfreulicherweise wird das Ulmihaus in den Flurbereichen und den Treppenaufgängen malermäßig instand gesetzt. Da diese Arbeiten in den Herbstferien nicht zu schaffen sind, muss damit bereits am 10.10.16 begonnen werden. Der laufende Schulbetrieb wird davon nicht betroffen sein, allerdings müssen sich die Kinder rücksichtsvoll auf den Fluren bewegen.

Eine dritte Baumaßnahme, die im November 2016 an unserer Schule durchgeführt wird, ist der Einbau einer neuen Schließanlage. Die Schlüsselfirma wird diese auch bei laufendem Schulbetrieb einbauen. An diesen beiden Tagen werden die Kinder „Praxiserfahrungen“ sammeln.

Nun noch einiger Termine:

10.10.2016 um 18:30 Uhr GEV (keine öffentliche Sitzung)

11.10.2016 ab 14:00 Uhr Ballonfest im Hort

Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen wie immer

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/ulmeaktuell-bauarbeiten/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.