Starkes Elternengagement

Am Montag, den 07.09.2020 fand die erste Sitzung der GEV statt. Neben den Themen „Digitales Lernen“ und „Lernen auf Distanz“  wurden Elternvertreter für die schulischen Gremien gewählt. Erfreulicherweise konnten die zur Verfügung stehenden Ämter schnell besetzt werden. Unser alter und neuer Gesamtelternsprecher ist wieder Herr Ulrik Schöneberg. Ein herzliches Dankeschön an alle gewählten Elternvertreter_innen!

In der letzten Woche haben die 5. Klassen für ihre Radfahrprüfung geübt, die in der nächsten Woche stattfinden wird. Eigentlich finden die Radfahrprüfungen im 4. Schuljahr statt, aber coronabedingt konnte nur die theoretische Prüfung abgenommen werden, die praktische muss nachgeholt werden.  Unsere beide Verkehrspolizisten Herr Klug und Herr Zimmermann waren deshalb täglich ab 7:15 Uhr vor Ort und haben sich sehr über die vielen verkehrswidrig abgestellten Autos geärgert. Obwohl wir jedes Jahr die Aktionswoche „Zu Fuß zur Schule“ durchführen, halten sich viele Eltern nicht an das Erziehungsziel der Schule. Es gibt keinen Grund, die Kinder bis genau vor das Eingangstor zu fahren, wenn man eine gute Zeitplanung in der Familie hat. Die Kinder können die letzten 50-100 m zu Fuß gehen und schaffen es auch, ihre eigene Schulmappe zu tragen. Die beiden Polizisten haben beobachtet, wie Autofahrer Kinder auf ihren Fahrrädern abgedrängt oder ein sicheres Überqueren der Straße verhindert haben. Es wird in den nächsten Wochen verstärkt weiter kontrolliert.

Ab nächste Woche beginnt auch wieder der Regelbetrieb beim Schulschwimmen. Es dürfen wieder zwei Klassen gemeinsam in einem Bus sitzen und die Schwimmhalle betreten.

Termine:

  • 21.09.2020 von 8:00-16:00 Uhr : Tag der offenen Tür für Eltern der zukünftigen Schulanfänger
  • 30.09. und 01.10.20 Sponsorenlauf

Ein spätsommerliches Wochenende wünscht Ihnen

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/starkes-elternengagement/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.