Sie hatten die Wahl

In der letzten Woche fanden alle Klassenelternabende unserer Schule statt. Die Schulsenatsverwaltung hatte dafür feste Vorgaben erteilt. Um die Abstandsregeln einzuhalten, mussten wir auf die Mensa und die Aula zurückgreifen und eine Zeitbegrenzung vorgeben, damit alle Klassen zum Zuge kommen. Ich gehe davon aus, dass trotzdem genügend Zeit für alle wichtigen Themen war. So wurden auch die Elternsprecher der Klassen gewählt und erhielten umgehend die Einladung für die 1. GEV in diesem Schuljahr, die am 07.09.2020 um 18:00 Uhr stattfindet. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die neuen Elternvertreter, sich für die Schule zu engagieren.

Die Hygienevorschriften werden von den allermeisten Kindern an unserer Schule voll und ganz eingehalten. Leider gibt es noch immer einzelne Kinder, die ohne Mund-Nasenschutz in die Schule kommen und sich täglich eine Maske im Sekretariat aushändigen lassen. Ich möchte an dieser Stelle noch einmal ganz klar sagen, dass es die Pflicht der Eltern ist, ihrem Kind eine Maske zu beschaffen und dafür zu sorgen, dass die Maske täglich mit in die Schule gebracht wird. Die Schulsenatsverwaltung hatte uns zu Schuljahresbeginn 250 Masken kostenfrei zur Verfügung gestellt. Nun müssen wir selber für genügend Vorrat sorgen.

Vielen Dank an alle Eltern, die nach meinem letzten Aufruf, Kinder mit Erkältungssymptomen zu Hause zu lassen, dies auch zu tun. Denken Sie bitte daran, dass Sie bis 9:00 Uhr Ihr Kind telefonisch oder per Mail bei uns entschuldigen. Das klappt schon recht gut. Danke!

Nachdem in der letzten Woche die WUV-Kurse begonnen haben, beginnt nun auch in der nächste Woche das Schulschwimmen für die 3. Klassen. Allerdings gibt es auch dafür coronabedingt Einschränkungen. Es darf immer nur eine Klasse zum Schwimmen fahren, sodass die Kinder nur im 2-Wochenrhythmus schwimmen können.

Heute hatten wir in den ehemaligen Duschräumen der Turnhalle/Aula eine Havarie. Die Abflussrohre waren verstopft und alles, was durch die Abflussrohre fließt, wurde durch die Abläufe nach oben gedrückt. Falls Sie Ihr Kind heute persönlich abgeholt haben, konnten Sie es riechen. Die Aula ist nun gesperrt. Wir können nur hoffen, dass die neue Containermensa am Montagmorgen durch das Bezirksamt abgenommen wird und dann auch schon für das Mittagessen nutzbar ist. Ansonsten müssen wir improvisieren.

Es grüßt Sie herzlich

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/sie-hatten-die-wahl/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.