Die Kübel sind wieder voll

Vor einiger Zeit hatte ich unter dieser Überschrift bereits das Thema Mittagessen aufgegriffen. Nach der gestrigen Sitzung der Schulkonferenz, in der u.a. über die Neuausschreibung der Essenversorgung zum neuen Schuljahr gesprochen wurde, müssen wir erneut über das Thema sprechen, denn leider sind die Kübel mit dem weggeworfenen Essen wieder sehr voll. Woran liegt das? Die Qualität des Essens ist nach wie vor gut, es ist abwechslungsreich und gesund. Der Klimawandel beschert uns derzeit einen sehr milden Winter und deshalb sind vor allem die Jungen das gesamt Mittagsband (60 min!) auf dem Hof und spielen Fußball. Da die Tore auf dem Fußballplatz fest zugeteilt sind, erkämpfen sich die älteren und stärkeren Jungen an der Seitenlinie trotzdem ein „eigenes Spielfeld“, was wiederum zu sehr viel Streit und körperlichen Auseinandersetzungen führt. Leider führt es auch dazu, dass viele Jungen nicht mehr am Mittagessen teilnehmen. Und das ist der Grund für die vollen Kübel. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Kinder hungrig Zuhause erzählen, dass das Essen nicht geschmeckt hat und sie deshalb eine vollere Lunchbox haben möchten.  Fragen Sie nach, ob Ihr Kind wirklich beim Essen war und wenigstens gekostet hat.

Das kostenfreie Mittagessen für alle Berliner Grundschüler ist ein Bestandteil des Bildungspakets der Berliner Schulverwaltung. Ein warmes Mittagessen ist nicht nur gesund, sondern fördert die Konzentration im Unterricht und erleichtert das Lernen. Ich werde am 23.01.20 im Ulmenparlament mit den Schülersprechern darüber diskutieren, wie wir das ändern können. Vielleicht wäre es eine gute Lösung, den Fußballplatz nur für 30 min zu öffnen, damit genügend Zeit für das Essen bleibt. Wir wollen keine Essensverschwendung, Essen ist wertvoll! Ich werde Sie im nächsten Blog darüber weiter informieren. 

Termine:

  • 27.01.20, 18:00 Uhr GEV
  • 20.02.20 Elternsprechtag und 24.03.20 Studientag (Informationen demnächst im Elternbrief)

Ein erholsames Wochenende wünscht Ihnen

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/die-kuebel-sind-wieder-voll/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.