Die Bauarbeiten

 

Die Bauarbeiten wurden am Hauptgebäude durchgeführt .
Die Bauarbeiter haben am Hauptgebäude das Dach erneuert .
Wir haben einen Bauarbeiter in unser  Schule  befragt.

1. Frage : Als was arbeiten sie hier?
Antwort: Ich arbeite hier als Dachdecker .
2. Frage : Arbeitet ihr nachts und wie lange?
Antwort : Wir arbeiten nur von 7:00 Uhr -16:00 Uhr.
3. Frage : Arbeitet ihr in Sturm oder Regen?
Antwort : Ja, wir arbeiten auch wenn Sturm und Regen sind.
4. Frage : Seid ihr auf dem Dach gesichert?
Antwort: Ja. (Leider haben wir es nicht gesehen.)
Die Schulreporter  waren auch bei Frau Pakulat, unserer Schulleiterin. Wir haben sie interviewt zum Bau des Daches der Schule.
1. Frage : Wann haben die Bauarbeiten angefangen und wann werden die Bauarbeiten beendet ?
Sie hat geantwortet : Angefangen haben die Bauarbeiten im April 2016, beendet werden sie im Dezember 2016 .
2.Frage : Was haben die Bauarbeiter denn gemacht ?
Antwort : Sie haben den  alten Schornstein abgerissen und neue Dachziegel  angebracht.
3.Frage: Wie viel hat das gekostet ?
Antwort: Es hat mehr als 100.000€ gekostet.
4.Frage : Liegen die Bauarbeiter in Zeitplan ?
Antwort : Nein, weil das Dach Ende Oktoberferien fertig sein sollte aber jetzt erst Ende Dezember fertig ist.
5. Frage : Wie viele Bauarbeiter sind pro Tag beteiligt?
Antwort : 10 -15 Männer.
Wir sind froh, dass die Bauarbeiten beendet sind, weil es immer sehr laut im Unterricht war. Jetzt können wir wieder in Ruhe arbeiten und wir können wieder aus den Fenstern gucken.

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/die-bauarbeiten/

1 Kommentar

    • M. Henschel on 26. Januar 2017 at 8:36
    • Antworten

    Liebe Schulreporter,
    das war wieder ein interessanter Beitrag aus dem Schulleben. Ich finde es gut, dass Ihr auch mal an die Bauarbeiter gedacht habt und sie zu ihrer Arbeit befragt habt.
    Interessant war auch die Bausumme, da kann man mal sehen, wie teuer so eine Dachsanierung ist.
    Schön, dass Ihr immer so aus dem Schulalltag berichtet. Da sind wir Eltern auch immer gut informiert.

    Weiter so :-)

    Viele Grüße und für Euch ganz tolle Ferien!!

    M. Henschel

Schreibe einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht