Das verkehrssichere Fahrrad

Nach kurzen Osterferien hat die Schule wieder begonnen. Leider ist das Wetter kalt und wechselhaft, sodass wir schon befürchten mussten, dass unser Aktionstag „Das verkehrssichere Fahrrad“ ins Wasser fällt. Dem war aber nicht so und so konnten alle Kinder, die heute mit dem Fahrrad zur Schule gekommen sind, ihr Fahrrad von Herrn Klug und Herrn Zimmermann von der Berliner Polizei begutachten lassen. Und das waren so viele Kinder, dass die Fahrradständer nicht mehr ausreichten. Dieser Mangel wurde mir in den letzten Tagen öfter mitgeteilt. Nun müssen wir schnellstens Abhilfe schaffen, denn wir wollen, dass Ihre Kinder weiterhin den Schulweg allein zurücklegen.

Kind auf Fahrrad

Quelle: pixabay.de

Die Aktionswoche „Zu Fuß zur Schule“ war sehr erfolgreich und nun möchten wir eine Nachhaltigkeit erreichen. Dafür haben Ihre Kinder einen Bewegungspass erhalten, der täglich von der Klassenlehrerin  oder Klassenlehrer abgestempelt wird. Bei Verlust gibt es leider keinen Ersatz. Die Klassen sind nun untereinander im Wettbewerb. Den besten aktivsten Klassen winken tolle Preise, die zum Schulfest übergeben werden. Einen großen Dank an Herrn Klug und Herrn Zmmermann!

Nächste Woche liegen mehrere Termine an, die Sie interessieren könnten:

1.) Am 25.4.17 findet um 15:00 Uhr das Vorbereitungstreffen für die Schulinspektion statt. Ich werde Sie über das weitere Vorgehen informieren. Unser GEV-Vorsitzender, Herr Dr. Buge, nimmt als Vertreter der Elternschaft teil.

2.) Am 26.4.17 laufen unsere Kinder für unsere Schule zum Sponsorenlauf. Ich bedanke mich bei allen Eltern, die unseren Förderverein mit ihrer großzügigen Spende unterstützen. Mein besonderer Dank gilt natürlich den Kindern, die sicherlich wieder ihr bestes geben. Bitte warme Sachen anziehen, denn d

er Frühling hält sich noch versteckt. Beginn ist 7:45 Uhr mit dem Elternlauf. Alle erwachsenen Teilnehmer erhalten eine Tasse Kaffee und eine Laugenbrezel.

3.) Am 27.4.17 finder der Girlsday und Boysday für die Schüler der 6. KLassen statt. Die Teilnahme ist freiwillig. An diesem Tag lernen die Mädchen typische Männerberufe und die Jungen typische Frauenberufe kennen.

Nun wünsche ich Ihnen wieder ein schönes Wochenende.

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/das-verkehrssichere-fahrrad/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.