Bauer schlägt Turm

Im zweiten Schulhalbjahr startet an unserer Schule eine Schach AG im Hort für Kinder der Klassen 1-4 und ein WUV-Kurs Schach für die 5. und 6. Klassen. Damit konnten wir eine weitere Möglichkeit zur Förderung von Begabungen an die Ulmen-Grundschule schaffen. Herr Steve Gildemeister (Wirtschaftspsychologe und Mnemotechniker) bietet mit seiner Schachschule eine Steigerung der Konzentration, strategisches Denken, diverse Eröffnungen inklusive Rochade und j`adoube sowie en passant. Wir hoffen, dass sich viele Kinder für dieses „Spiel der Könige“ interessieren und anmelden. Es sind noch Plätze frei.

Erfreulich ist auch, dass sich unsere Mädchenfußballmannschaft für die 3. Runde des Drumbo-Cup qualifiziert hat. Am 24.02.20 geht es in die nächste Runde. Herzlichen Glückwunsch und wir drücken die Daumen!

Am 23.01.20 fand wieder eine Sitzung des Ulmenparlaments statt. Unsere Schwerpunktthemen waren: Regeln für das Fußball- und Basketballfeld sowie die vollen Kübel des Schulessens. Die Regeln für das Fußballspiel wurden im WUV-Kurs „Buddy“ erarbeitet und werden nach den Ferien eingeführt. Nur wer die Regeln anerkennt bekommt einen „Fair Play-Button“, den man gut sichtbar an der Kleidung tragen muss, wenn man das Spielfeld betritt. Bei groben Regelverstößen wird der Button für eine bestimmte Zeit eingezogen. Leider gibt es viele Jungen, die im Mittagsband eine ganze Stunde den Fußballplatz okkupieren, die jüngeren Schüler vertreiben und nicht am Schulessen teilnehmen. Das Mittagsband war so nicht gedacht. Wir wollten den Kindern das Essen in Ruhe UND die Bewegung an der frischen Luft ermöglichen. Bitte sprechen Sie mit Ihren Kindern darüber. Essen ist wertvoll und sollte nicht weggeworfen werden. 

Termine:

  • 27.01.20, 18:00 Uhr GEV in der alten Mensa
  • 31.01.20 Zeugnisausgabe, der Unterricht endet nach der 3. Stunde.

Ich wünsche Ihnen wie immer ein erholsames Wochenende!

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/bauer-schlaegt-turm/

1 Kommentar

    • Vivien Müller auf 24. Januar 2020 bei 19:18
    • Antworten

    Das mit dem Schachkurs ist ja wunderbar! Wie können sich Interessierte Schüler/innen noch dafür anmelden für das zweite Halbjahr? Oder gilt der WUV-Kurs Schach dann erst ab dem neuen Schuljahr?

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.