Aktionswoche

Auch in diesem Schuljahr werden wir wieder in Zusammenarbeit mit der Berliner Polizei die Aktionswoche „Zu Fuß zur Schule“ durchführen. Diese fand mit sehr großem Erfolg bereits im April 2017 statt und führte dazu, dass sich die Verkehrssituation am Morgen im Umkreis unserer Schule spürbar entspannt hatte. Nun liegen mehrere Monate dazwischen und das Schulwegtraining muss neu gestartet werden.

Ihre Kinder haben heute einen Elternbrief in der Schulmappe, der Ihnen wichtige Hinweise zur Durchführung gibt und unsere Erwartung deutlich macht. Auf der letzten GEV wurde u.a. auch darüber gesprochen und daher weiß ich, dass diese Aktionswoche von den Eltern sehr unterstützt wird. Vor allem den Eltern der 1. Klasse möchte ich sagen, dass Sie Ihrem Kind den Weg zur Schule bereits zutrauen können, wenn Sie diesen geübt haben und vielleicht kleine Schülergruppen organisieren können.

Für das gute Gelingen benötigen wir aber wieder Eltern, die uns morgens in der Zeit von 7:15 bis 7:45 Uhr unterstützen können. Es würde reichen, wenn Sie es nur an einem Tag einrichten könnten, denn wenn viele Eltern diese Bereitschaft zeigen, werden die Aufgaben gut aufgeteilt. Bitte melden Sie sich bei mir, falls Sie zu den Unterstützern gehören möchten. Vielen Dank!

Seit diesem Schuljahr gibt es an unserer Schule den WUV-Kurs „Schulhaus- und Schulgeländegestaltung“, der von Frau Wosilowsky durchgeführt wird. Sie bittet nun auf diesem Weg um eine kleine Blumenzwiebelspende, um noch in diesem Herbst die Zwiebeln mit den Schülerinnen und Schülern der 5 und 6. Klassen in die Beete zu stecken. Im Schulhaus hängen bereits kleine Zettel aus.

Auf unserer Baustelle geht es weiter voran. In den Ferien werden die neuen Fenster eingesetzt und die Fassade wird abgestrahlt. Wir gehen davon aus, dass die Kinder der 2. Klassen nach den Ferien wieder in ihren Räumen lernen können. Der Sturm der letzen Wochen (immer am Donnerstag) hat das Baugerüst nicht beschädigt. Nur das Dach unserer Schule und der Kita sowie der Baum am Eingang hatte es nicht geschafft, den Böen zu widerstehen.

Nun fällt wieder täglich sehr viel Laub an. Vielleicht haben Ihre Kinder Lust, beim Laubfegen zu helfen. Der Hausmeister nimmt gern Hilfe an.

Ein schönes sonniges Wochenende steht uns bevor. Dafür wünsche ich Ihnen gute Momente.

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ulmenschule.de/schulblog/aktionswoche-2/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.