Seite drucken

Unsere Schule

Die Ulmen-Grundschule befindet sich im historisch gewachsenen Siedlungsgebiet Kaulsdorf/Mahlsdorf des Stadtbezirkes Marzahn-Hellersdorf.

Die Schule ist ein altes, ehrwürdiges und denkmalgeschütztes Gebäude, welches 1927/28 erbaut wurde.

Ulmenschule

cover_chronik Schulchronik der Ulmengrundschule (PDF)

Der nördliche Anbau wird von einer Kindertagesstätte (z. Zt. wegen Bautätigkeit geschlossen) genutzt. Das Schulgelände umfasst neben dem Gebäude mit Turnhalle einen kindgerechten Schulhof, einen Spiel- und Sportplatz sowie mobile Unterrichtsräume. Nennenswert ist, dass sich in der Nähe der Kaulsdorfer Busch – ein Wäldchen – und die Kaulsdorfer Seen befinden.

Diese bieten vielfältige Möglichkeiten der Unterrichtsbereicherung und Freizeitgestaltung. Auf Grund des großflächigen Einzugsgebietes kommen viele unserer Schüler mit dem Fahrrad zur Schule. Unsere Schule ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule, die täglich von 07:30 bis13:30 Uhr alle Schüler kostenfrei betreut. Darüber hinaus können die Schüler im offenen Ganztagsbetrieb (OGB) von 06:00 bis 18:00 Uhr kostenpflichtig die Betreuungsangebote nutzen.

Leitbild der Schule

Die Ulmen-Grundschule ist seit 2009 eine inklusive Schule auf dem Weg (INKA). Uns ist es wichtig, dass wir individuell auf die Kinder eingehen, sie in ihrem Selbstwertgefühl stärken, entsprechend ihren Fähigkeiten fordern und fördern und sie mit demokratischen Umgangsformen  vertraut machen.

Unser gemeinsamer Bildungs- und Erziehungsauftrag sind die Vermittlung von Werten, wechselseitige Toleranz, Respekt und das Erlernen und Einhalten von Regeln. In einer freudvollen Lernatmosphäre legen wir die Grundlagen dafür, dass sich die Kinder zu selbstbestimmten und verantwortungsbewussten Menschen entwickeln, die sich friedlich und solidarisch in die Gesellschaft einbringen.

Wir bieten eine rhythmisierte Schulanfangsphase (SAPh) mit einer temporären Flexibilisierung in einem eigenen Gebäude (Ulmihaus), pädagogische Vielfalt, ein abwechslungsreiches ritualisiertes Schulleben, Projektarbeit in ansprechenden Klassen- und Fachräumen und einen kreativen offenen Ganztag (OGB) in einer verlässlichen Halbtagsgrundschule. Unser Schulhof ist kindgerecht und bewegungsfreudig gestaltet.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ulmenschule.de/unsere-schule/

Lernen braucht Zeit

Mehr Zeit für Kinder Unsere offene Ganztagsgrundschule ermöglicht eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf und wird den besonderen individuellen Lebenssituationen, den sozialen und familiären Bedürfnissen wie auch dem besonderen Umfeld des Einzugsgebietes der Grundschule gerecht. Damit können wir den Kindern einen zusätzlichen Lern- und Lebensraum bieten, in dem sie sich angenommen fühlen. Ziel ist es, …

Seite anzeigen »

Offene Ganztagsbetreuung

Unsere Schule ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule, die täglich von 07:30 bis13:30 Uhr alle Schüler kostenfrei betreut. Darüber hinaus können die Schüler im offenen Ganztagsbetrieb (OGB) von 06:00 bis 18:00 Uhr kostenpflichtig die Betreuungsangebote nutzen.

Seite anzeigen »

Kooperationspartner

Kita NordOst Ulmenstraße, 12621 Berlin | Internetseite Den Übergang von der Kita zur Grundschule gemeinsam gestalten. Otto-Nagel-Gymnasium Schulstraße 11, 12683 Berlin | www.otto-nagel-gymnasium.de Klingenberg-Oberschule Alberichstraße 24, 12683 Berlin Den Übergang von der Grundschule zur Oberschule gemeinsam gestalten. Bibliothek „Ehm Welk“ Alte Hellersdorfer Straße 125, 12629 Berlin | Internetseite Durch eine enge Zusammenarbeit die Entwicklung der …

Seite anzeigen »