Umzug

Endlich konnten die 1. Klassen ins Ulmihaus umziehen. Lange haben wir darauf gewartet, dass die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Der Umzug bei laufendem Schulbetrieb war eine logistische Herausforderung. Aber es ist alles geschafft und die Kinder freuen sich über helle, freundliche und große Räume. Gleichzeitig sind die 2. Klassen ins Haupthaus gezogen. Da zwei 6. Klassen auf Schülerfahrt waren, konnten die Räume bereits bezogen werden. Wir sind sehr froh, dass es nun zu einer räumlichen Entlastung gekommen ist.

In unserer Schule läuft derzeit eine Fußballwette. Aus den Klassen erhalte ich Tippscheine (für jedes Spiel nur einen Tippschein), die dann ausgewertet werden. Täglich verfolgen die Kinder die große Übersicht neben meinem Amtszimmer. Derzeit führt die Klase 3c, gefolgt von der Klasse 1b, 4a und 6c. Die Achtelfinalspiele werden die Entscheidung bringen. Am Mittwoch, den 04.07.2018 werden um 8:15 Uhr auf dem Schulhof die Preisträger bekannt gegeben. Schade, dass Deutschland ausgeschieden ist. Alle Klassen hatten das anders getippt, aber man kann ein schlechtes Spiel nicht schönreden.

Am Mittwoch nach der Zeugnisausgabe melde ich mich das letzte Mal in diesem Schuljahr. Ein entspanntes Wochenende wünscht Ihnen

Iris Pakulat

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ulmenschule.de/schulblog/umzug/

Schreibe einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht